MINI SHARING.

TEILEN SIE IHREN MINI.

MINI Sharing – MINI Sharing App – Buchung MINI Sharing – MINI Sharing App – Buchung
MINI Sharing – MINI Sharing App MINI Sharing – MINI Sharing App

SO FUNKTIONIERT'S.

Als Besitzer eines MINI können Sie unser wegweisendes MINI Sharing nutzen, um Ihren MINI mit Familie und Freunden zu teilen. Sie müssen lediglich eine Buchungsanfrage mithilfe der intuitiven App akzeptieren. Es ist nachhaltig, individuell und flexibel – und sehr MINI. 

MINI Sharing – MINI Cooper SE – MINI Plug In Hybrid MINI Sharing – MINI Cooper SE – MINI Plug In Hybrid
MINI Sharing – MINI Sharing App – Kalender

1 MINI. 10 FAHRER.

Mit MINI Sharing können Sie bis zu zehn Familienmitglieder, Freunde oder Kollegen einladen, Ihren MINI gemeinsam zu nutzen und mithilfe unserer intuitiven All-in-One-App MINI Fahrer zu werden. Der integrierte, gemeinsam genutzte Kalender macht es leicht, Buchungen in Echtzeit zu verwalten und Zugang zum benötigten MINI bereitzustellen. Jeder Benutzer hat uneingeschränkte Einsicht in alle angefragten, akzeptierten und abgeschlossenen Buchungen.

EIN MINI, WENN SIE EINEN BENÖTIGEN.

Alles beginnt mit einer Buchungsanfrage an den Besitzer des MINI. Besitzer können bevorzugten Fahrern einen VIP-Status gewähren, mit dem diese unverzüglich buchen können, ohne auf eine Bestätigung warten zu müssen. Bestätigte Buchungen können übrigens immer vom Besitzer überschrieben werden. Dies gewährleistet, dass MINI Besitzer volle Kontrolle über ihr zum Sharing angebotenes Fahrzeug behalten.

MINI Sharing – MINI Sharing App – Smartphone-Bildschirm mit verfügbaren MINIs

SCHLÜSSELLOSER ZUGANG UND FAHREN.

Sie können auf den MINI unter Verwendung der App mit nur einem Klick auf Ihrem Smartphone zugreifen. Sie ist der intuitive digitale Schlüssel, der Fahrer zum MIN leitet, das Fahrzeug entriegelt und den Motor startet. Sie verbindet Ihr Mobilgerät mit Ihrem MINI über das integrierte MINI Sharing-Modul und eröffnet eine ganz neue Welt von Möglichkeiten. Die MINI Sharing App funktioniert auf fast jedem Smartphone und kann aus dem App Store und dem Google Play Store heruntergeladen werden.

MINI Sharing – MINI Sharing App – MINI Electric MINI Sharing – MINI Sharing App – MINI Electric

SICHERE UND RISIKOLOSE ÜBERGABE.

Der Übergabevorgang wird ebenfalls über die App abgewickelt. Nach der Benutzung müssen Fahrer den MINI lediglich zur vom Besitzer festgelegten Home Area zurückfahren. Anschließend kann das Fahrzeug leicht über die MINI Sharing App verriegelt werden. Sobald die Buchung beendet und das Fahrzeug verriegelt ist, erstellt MINI Sharing eine Wegstreckenübersicht der Fahrt. Die Home Area wird durch einen 300-Meter-Radius um die vom Besitzer eingegebene Wohnadresse definiert. Eine Buchung kann allerdings auch außerhalb dieses Bereichs beendet werden.

MINI Sharing – MINI Sharing App – Benutzerprofil
MINI Sharing – MINI Sharing App – MINI Countryman Plug In Hybrid MINI Sharing – MINI Sharing App – MINI Countryman Plug In Hybrid
MINI Sharing – MINI Sharing App – Lokalisierungsbildschirm

MINI LOKALISIERUNG.

Ihre Fahrzeugmitbenutzer können die App verwenden, um mit nur ein paar Klicks von ihrem Smartphone aus eine Buchungsanfrage auszugeben. Nachdem Sie die Buchung eines Fahrers akzeptiert haben und es losgehen soll, werden der Standort Ihres MINI und eine Wegbeschreibung dorthin auf dessen Mobilgerät angezeigt. Der Fahrzeugstandort ist die aktuelle Position des MINI. Besitzer kennen den genauen Fahrzeugstandort, solange es keine laufende Buchung gibt. Während des Buchungszeitraums kann allerdings nur der Fahrer, der die Reservierung vorgenommen hat, den Standort des Fahrzeugs in der MINI Sharing App sehen.

ERSTE SCHRITTE MIT DER MINI SHARING APP.

Lassen Sie Ihr MINI Sharing-Modul von Ihrem Händler einbauen. Laden Sie die MINI App aus dem App Store oder dem Google Play Store herunter – und melden Sie sich an. Sobald Ihr MINI mit MINI Sharing-Technologie nachgerüstet ist, können Sie Ihren MINI Ihrem Konto hinzufügen. Anhand der in der App erläuterten Schritte können Sie Ihren MINI als Besitzer hinzufügen. Wenn dies erfolgreich durchgeführt wurde, können Sie Ihr Smartphone verwenden, um Ihren MINI zu entriegeln, zu fahren und zu verriegeln. Nach Ankunft beim Fahrzeug ermöglicht das Smartphone, auf dem die App installiert ist, das schlüssellose Einsteigen in das Fahrzeug. Eine Bluetooth-Verbindung zwischen dem Mobilgerät und dem MINI macht es möglich, die Fahrzeugtüren zu öffnen und den Motor durch Drücken des Start-Stopp-Schalters zu starten. Einfacher geht es nicht.

MINI Sharing – MINI Sharing App – MINI hinzufügen
MINI Sharing – MINI Sharing App - Sharing-Logo MINI Sharing – MINI Sharing App - Sharing-Logo

LADEN SIE DIE MINI SHARING APP* HERUNTER.

*MINI Sharing ist mit allen MINI Modellen mit der Flexible CarSharing-Vorbereitungsoption (5GE) und einem geeigneten Smartphone kompatibel. Bitte lassen Sie bei Ihrem Händler prüfen, ob Ihr MINI die Anforderungen erfüllt.

FRAGEN UND ANTWORTEN.

ALLGEMEIN.

Was ist MINI Sharing?

MINI Sharing ist der neue Sharing-Service von MINI, der Besitzer und Freunde des MINI zusammenbringt. Er gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihren MINI mit Ihrer Familie, Freunden und Kollegen zu teilen, wenn Sie ihn nicht benötigen. Diese mobile Lösung bietet Ihnen einen Kalender, der von Ihnen und Ihren Fahrern gemeinsam genutzt wird. Dadurch können Sie Ihre Sharing-Zeiträume leichter verwalten und den Fahrern Ihres MINI schlüssellosen Zugang gewähren. Und das sind noch nicht alle Vorteile. Als Besitzer können Sie die MINI Sharing App außerdem verwenden, um Ihren MINI zu lokalisieren, zu entriegeln, zu fahren und zu verriegeln.

Wer kann MINI Sharing nutzen?

Sie können MINI Sharing als Zubehör problemlos bei Ihrem Händler erhalten. Allerdings erfüllt nicht jeder MINI die Voraussetzungen. Um MINI Sharing installieren zu können, muss Ihr MINI mit der Flexible CarSharing-Vorbereitungsoption (5GE) ausgestattet sein, damit er für das Sharing genutzt werden kann*.

Sie können bei Ihrem Händler prüfen lassen, ob Ihr MINI die Anforderungen erfüllt. Sobald das MINI Sharing-Modul in Ihrem MINI installiert ist, müssen Sie nur noch die MINI Sharing App herunterladen, Ihren MINI Ihrem Konto hinzufügen und es kann losgehen.

*Alle ab März 2020 in Belgien produzierten MINI verfügen serienmäßig über die Option "vorbereitet für flexibles Carsharing (5GE)".

Muss ich bestimmte Pakete oder Optionen auswählen, wenn ich meinen MINI konfiguriere?

MINI Sharing ist ein Zubehör. Um MINI Sharing zu nutzen, können Sie Ihren MINI Verkaufsberater bitten, das System vor der Übergabe einbauen zu lassen (so wie jedes andere MINI Zubehör auch). Falls Ihr MINI bereits infrage kommt*, können Sie mit Ihrem Berater sprechen und um ein Upgrade für Ihr Fahrzeug bitten.

* Alle MINI, die ab März 2020 auf dem Belux-Markt hergestellt werden oder alle MINI Modelle, die mit der Flexible CarSharing-Vorbereitungsoption (5GE) ausgerüstet sind, unterstützen MINI Sharing.

Wie funktioniert MINI Sharing?

Um die Vorteile von MINI Sharing genießen zu können, benötigen Sie 3 Dinge: 

  • MINI, der nach März 2020 auf dem Belux-Markt produziert wird, oder MINI, der vor März 2020 produziert wird, mit der Carsharing-Option Flexible (5GE).
  • Ein MINI Sharing-Modul, das von Ihrem MINI Händler in Ihren MINI eingebaut wurde
  • Die MINI Sharing App, die heruntergeladen und registriert worden ist

Sobald das Modul in Ihren MINI eingebaut worden ist und Sie die App heruntergeladen haben, müssen Sie einfach nur die Schritte des in der App enthaltenen Tutorials befolgen, um Ihren MINI mit der MINI Sharing App zu verbinden. Wenn die Kopplung abgeschlossen ist, können Sie Ihren MINI über Ihr Smartphone lokalisieren, entriegeln, fahren und verriegeln. Sie können auch Fahrer einladen, die App herunterzuladen und sich anzumelden, sodass sie die Möglichkeit haben, Ihren MINI anzufragen, wenn sie nicht benötigen.

Die MINI Sharing App verbindet sich mit dem Modul via Bluetooth, was bedeutet, dass sobald eine aktive Buchung vorliegt, Sie keine Internetverbindung benötigen, um den MINI zu entriegeln, zu fahren oder zu verriegeln. Dies ermöglicht Ihnen und Ihren Fahrern, in Tiefgaragen oder abgelegenen Gebieten zu parken. Für einige spezifische Maßnahmen benötigt das Modul allerdings eine Internetverbindung, um Meldungen an unsere Server senden zu können – beispielsweise für Standort, Kraftstoffstand oder Ladestand der Batterie.

IN BEZUG AUF DAS CORONAVIRUS (COVID-19).

Sollte ich weiterhin meinen MINI mit meiner Familie und Freunden teilen, wenn wir mitten in einer Pandemie sind?

MINI Sharing ermöglicht Ihnen, Ihren MINI risikolos mit Ihren Freunden und Ihrer Familie zu teilen. Dies bedeutet, dass Sie auswählen können, mit wem und zu welcher Zeit Sie Ihren MINI teilen möchten. Durch die gemeinsame Nutzung Ihres MINI mit MINI Sharing versetzen Sie Ihre Lieben in die Lage, risikolos von einem Ort zum anderen in einem Fahrzeug zu gelangen, das nur innerhalb einer kleinen Gruppe geteilt wird.

Welche Hygienemaßnahmen sollten wir ergreifen, wenn wir einen MINI gemeinsam nutzen?

Es gibt verschiedene Vorsichtsmaßnahmen, die Sie und Ihrer Fahrer ergreifen können. Hier einige Tipps, die wir empfehlen:

  • Waschen Sie sich die Hände, bevor Sie in das Fahrzeug einsteigen.
  • Stellen Sie Handdesinfektionsmittel im MINI für sich und Ihre Fahrer bereit, falls das Händewaschen nicht möglich ist.
  • Kaufen Sie flüssiges Desinfektionsmittel oder Desinfektionstücher, um Schalthebel, Lenkrad und Konsole vor und nach der Benutzung des MINI zu reinigen.
  • Entsorgen Sie alle Papiertaschentücher und Wischtücher, wenn Sie den MINI abschließen oder zurückgeben.

FÜR BESITZER.

Kann ich meine MINI Sharing App auch verwenden, um meinen MINI zu entriegeln, zu fahren und zu verriegeln?

Mit MINI Sharing können Sie Ihren MINI nicht nur mit anderen Personen problemlos gemeinsam nutzen, sondern die MINI Sharing App auch nutzen, um schlüssellosen Zugang zu Ihrem MINI zu erhalten, da Sie Ihren MINI jederzeit lokalisieren, entriegeln und fahren können. Nehmen Sie allerdings immer einen Schlüssel mit, für den Fall, dass Ihr Smartphone nicht funktioniert oder der Akku leer ist.

Kann ich den Standort meines MINI jederzeit ermitteln?

Aus Datenschutzgründen können Sie den Standort Ihres MINI nicht ermitteln, wenn einer Ihrer Fahrer ihn gerade benutzt. Sobald der Fahrer die Buchung beendet, erhalten Sie umgehend den Standort, an dem Ihr MINI geparkt ist. Der Standort kann in der App geprüft werden und ist so lange verfügbar, bis die Buchung einer Ihrer Fahrer beginnt.

Auf wie viele Smartphones kann ich die App herunterladen und anmelden?

Aus Sicherheitsgründen kann ein Benutzer nur jeweils ein Mobilgerät verwenden. Wir empfehlen ausdrücklich, dass Sie sich mit nur einem Mobilgerät anmelden. Wenn Sie Geräte wechseln müssen, achten Sie bitte darauf, jede aktive Buchung zu beenden und sich abzumelden, bevor Sie sich auf einem neuen Gerät anmelden. Diese Regel gilt für den Besitzer und für jeden Fahrer.

Ich teile einen MINI mit meiner Familie. Können wir in der MINI Sharing App alle Besitzer des MINI sein und den Kalender sowie die Buchungen verwalten?

Um die bestmögliche Verwaltung Ihres MINI zu gewährleisten, kann nur eine Person der Manager des MINI in der MINI Sharing App sein. Allerdings kann der Besitzer, der als Manager des MINI fungiert, alle Fahrer als VIPs festlegen, sodass niemand den Manager benötigt, um im Voraus eine Buchung an zu akzeptieren.

Kann ich in meiner MINI Sharing App der Besitzer sein, aber auch andere MINIs als Fahrer benutzen?

Ja, mit Ihrem Konto in der MINI Sharing App können Sie Ihren MINI als Besitzer und mehrere andere MINIs, die sie mit anderen gemeinsam nutzen, als Fahrer verwalten. Mit MINI Sharing gibt es keine Begrenzung für Ihren MINI Fuhrpark.

Muss ich Buchungsanfragen von Fahrern immer bestätigen?

MINI Sharing gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Fahrer als VIPs auszuwählen, wenn Sie dies möchten. Eine Buchungensanfrage von einem Ihrer VIP-Fahrer wird vom System automatisch bestätigt, wenn das ausgewählte Zeitfenster in Ihrem MINI Sharing-Kalender verfügbar ist. Sie können natürlich jede bestätigte Buchung immer bis zu dem Zeitpunkt stornieren, an dem die nächste Fahrerbuchung begonnen hat.

Haben meine Fahrer immer Zugriff auf meinen MINI?

Mit MINI Sharing haben Sie volle Kontrolle über Ihren MINI. Ihre Fahrer können nur dann Ihren MINI lokalisieren und auf ihn zugreifen, wenn sie eine aktive und zuvor bestätigte Buchung haben.

Kann ich meinen MINI mit jedem und überall teilen?

Sie können Ihren MINI für die gemeinsame Nutzung durch bis zu 10 Personen freigeben. All Ihre Fahrer müssen eine Adresse im selben Land wie Sie haben. Fahrer können allerdings Ihren MINI für längere Buchungszeiträume nutzen und in andere Städte oder sogar andere Länder fahren.

Können Fahrer nach dem Ende ihrer Fahrt meinen MINI an einem beliebigen Ort parken?

Die Home Area Ihres MINI ist durch einen Radius von 300 m von der Wohnadresse definiert, die Sie in den Einstellungen Ihrer MINI Sharing App eingegeben haben. Dies wird Ihren Fahrern in der App angezeigt. Die App empfiehlt, dass Fahrer alle Buchungen innerhalb dieses Bereichs beenden. Um aber eine endlose Suche nach einem Parkplatz zu vermeiden, ist es dennoch möglich, die Buchung außerhalb der Home Area zu beenden. Wenn dies passiert, werden der Fahrer und der Besitzer entsprechend benachrichtigt. Wenn Sie einen eigenen Parkplatz für Ihren MINI haben, können Sie Ihre Fahrer mithilfe der App darüber informieren, um sicherzustellen, dass Ihr MINI an diesem Ort geparkt wird.

Was passiert, wenn einer der Fahrer einen Strafzettel wegen Geschwindigkeitsüberschreitung/Falschparkens erhält?

Unser App bietet volle Transparenz in Bezug darauf, wer (Sie oder Ihre Fahrer) den MINI an welchem Datum und zu welcher Uhrzeit genutzt hat. Daher ist es sehr leicht, einen Strafzettel einem Fahrer zuzuordnen. Die MINI Sharing App bietet allerdings keine Option für die Zahlung von Strafzetteln – deshalb müssen Sie sich direkt mit dem Fahrer in Verbindung setzen.

TECHNISCHE FRAGEN.

Funktioniert die MINI Sharing App in einer Tiefgarage oder an Orten mit schwachem Internetsignal?

Die MINI Sharing App verbindet sich mit dem Modul via Bluetooth. Um das Fahrzeug ent- und verriegeln und den Motor starten zu können, benötigen Sie daher eine Internetverbindung. Die MINI Sharing App verbindet sich über das Internet mit dem Server. Um also eine Reservierung zu erstellen, zu starten oder zu beenden, brauchen Sie eine Internetverbindung.

Wie kann ich mich mit MINI Sharing in Verbindung setzen, wenn ich Probleme mit dem Service habe?

Unser Call Centre steht an sieben Tage in der Woche rund um die Uhr zur Verfügung, um Ihnen und Ihren Fahrern zu helfen. Das Kundenserviceteam kann Ihnen bei allen Fragen oder Problemen helfen, die Sie in Bezug auf MINI Sharing haben. Sie finden die Telefonnummer des Call Centre im Abschnitt „Profil“ der MINI Sharing App oder während einer aktiven Buchung.

Kann ich meinen MINI selber mit dem MINI Sharing-Modul ausrüsten?

Um sicherzustellen, dass die Technik korrekt eingebaut und einwandfrei geprüft wird, sollte die Installation des MINI Sharing-Moduls von einem professionellen Mechaniker bei einem MINI Händler durchgeführt werden.

Kann ich den MINI Sharing-Service unterbrechen oder stornieren, wenn ich ihn nicht mehr benötige?

Mit dem Kauf eines neuen MINI Sharing-Moduls erwerben Sie automatisch ein MINI Sharing-Serviceabonnement mit einer Laufzeit von 1 Jahr. Die Laufzeit des MINI Sharing-Serviceabonnements beginnt, wenn der Besitzer sein Fahrzeug seinem Benutzerkonto hinzufügt. Nach Ablauf des MINI Sharing-Serviceabonnements kann der MINI Sharing-Service abhängig von seiner weiteren Verfügbarkeit im Rahmen eines neuen Abonnements und zu den dann geltenden Vertragsbedingungen erneuert werden.

Wie viel kostet die jährliche Verlängerung des MINI Sharing Service?

Da Sie bereits einen MINI nachgerüstet haben, ist das erste Jahr des Services im Kauf enthalten. Das Jahresabonnement hat einen Preis von 49€, inklusive Steuern (Preise können je nach Markt variieren). Denken Sie daran, dass Sie die Verlängerung nach dem ersten Jahr proaktiv im MINI Store beantragen müssen; wir werden Ihr Abonnement nicht automatisch verlängern.

ALLGEMEINE FEHLERSUCHE.

WARUM KANN ICH MEINEN MINI NICHT ZUR MINI-SHARING-ANWENDUNG HINZUFÜGEN?

Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr MINI mit dem MINI Sharing Modul ausgestattet ist. Bitte beachten Sie, dass nur Fahrzeuge mit flexibler CarSharing Vorbereitung (5GE) (MINIs ab Baujahr 2020 haben diese Option serienmäßig) für das MINI Sharing Angebot in Frage kommen. Wenn Sie Ihren MINI-Händler nicht gebeten haben, das MINI-Sharing-Modul zu installieren, können Sie Ihren MINI nicht hinzufügen, selbst wenn Ihr MINI eine 5GE-Vorbereitung hat. Rufen Sie Ihren MINI Händler an, vereinbaren Sie einen Termin, um das MINI Sharing Modul installieren zu lassen und beginnen Sie, Ihren MINI zu teilen!

WENN ICH MEINEN MINI ZUR MINI-FREIGABEANWENDUNG HINZUFÜGE, ERHALTE ICH EINE MELDUNG, DASS EIN ANDERER BESITZER DEN MINI BEREITS HINZUGEFÜGT HAT. WAS SOLL ICH TUN?

 Wenn Sie der erste Besitzer des MINI sind. Stellen Sie sicher, dass Sie nur ein Konto verwenden, um Ihren MINI zu registrieren und hinzuzufügen. Sie könnten Ihren MINI bereits mit einem anderen Konto hinzugefügt haben. Wenn Sie Zweifel haben, rufen Sie bitte unser Support-Team an. Sie werden Ihnen gerne helfen und Sie anleiten.

Wenn Sie nicht der Erstbesitzer des MINI sind, könnte es sein, dass der Vorbesitzer vergessen hat, den MINI mit seiner MINI Sharing App zu entfernen. In diesem Fall haben Sie zwei Möglichkeiten:

  • Kontaktieren Sie den Vorbesitzer und bitten Sie ihn, den MINI aus der MINI Sharing App zu entfernen.
  • Parken Sie den MINI in einem Bereich mit guter Konnektivität, nehmen Sie beide Autoschlüssel mit und folgen Sie den in der App angezeigten Schritten. Der MINI wird ein paar Minuten brauchen, um sich intern vorzubereiten. Folgen Sie einfach den in der App beschriebenen Schritten, und Sie können Ihren MINI in wenigen Minuten öffnen, fahren und teilen.
ICH HABE EINE AKTIVE BUCHUNG, ES HAT GUT FUNKTIONIERT, ABER JETZT IST DER SCHIEBEREGLER NICHT MEHR BLAU. ICH KANN DEN MINI NICHT MIT DER APP ÖFFNEN, FAHREN ODER SCHLIESSEN. WAS SOLL ICH TUN?

Wenn eine Buchung länger als 30min überfällig ist, wird die Bluetooth-Verbindung nach dem Parken deaktiviert. Daher:

  • Wenn Sie der Besitzer oder ein VIP-Fahrer sind, beenden Sie die aktuelle Buchung und starten Sie eine neue.
  • Wenn Sie ein Fahrer sind, müssen Sie die aktuelle Buchung beenden und eine neue anfordern. Stellen Sie sicher, dass Sie den Besitzer kontaktieren, um Ihre neue Buchung so schnell wie möglich zu akzeptieren, damit Sie den MINI betreten und zurückgeben können.
Bei der Anmeldung in der MINI Sharing App erhalte ich eine Meldung, dass mein Konto bereits hinzugefügt wurde. Dies ist jedoch das erste Mal, dass ich mich registriere. Warum erhalte ich diese Meldung?

Der MINI Sharing Dienst nutzt den gleichen Anmeldedienst wie alle BMW und MINI Portale. Wenn Sie sich also bereits in einem unserer Portale registriert haben, können Sie die gleichen Anmeldedaten verwenden, um sich in der MINI Sharing App anzumelden. Bitte beachten Sie, dass wenn Sie das Passwort in der MINI Sharing App ändern, dies Ihr neues Passwort für alle anderen Portale ist, die die gleiche E-Mail-Adresse verwenden.

SO WIRD'S GEMACHT.

Wie kann ich meinen MINI mit der MINI Sharing App koppeln?

Wie kann ich meinen Mini mit der Sharing-App koppeln?

Wie kann ich meinen MINI mit Freunden, Familie und Kollegen teilen?

MINI Sharing - Die MINI Sharing App

IHRE NÄCHSTEN SCHRITTE.